Die Region „Herz des Wald4tels“ zu Gast auf der waldviertelpur am Wiener Heldenplatz

Veröffentlichungsdatum19.06.2024Lesedauer1 Minute
waldviertelpur

<> 

Noch bis Freitag präsentiert sich das Waldviertel bei der waldviertelpur am Wiener Heldenplatz. Die Region „Herz des Wald4tels“ mit den Gemeinden Echsenbach, Schwarzenau, Göpfritz an der Wild, Allentsteig, Pölla und dem Truppenübungsplatz Allentsteig sind mit dabei und zeigen, was das Waldviertel zu bieten hat.

waldviertelpur ist eine perfekte Gelegenheit, eine der facettenreichsten Regionen Österreichs kennenzulernen. Im Waldviertel werden Lebensfreude und Gastfreundschaft großgeschrieben – das kann man sehen, fühlen und schmecken. Die Wiener, bekannt als Genussmenschen, schätzen die Qualität und Vielfalt der Waldviertler Produkte, die von über 90 Ausstellern präsentiert werden. 

Ein abwechslungsreiches Programm für drei Tage

Die Besucher können sich auf viele Waldviertler Schmankerln freuen. Das Showprogramm steht unter dem Motto „Lebensfreude pur“ und bietet von Volksmusik über Gardemusik bis hin zu rockigen Klängen eine breite Palette. Auch Handwerker sind vor Ort und lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Zahlreiche Mini-Workshops und Interviews geben Einblick in die Waldviertler Küche und ihre Geheimnisse, sei es zu Edelbränden oder Gartenthemen. 

Schon am Eröffnungstag zeigte sich die große Beliebtheit des Waldviertels bei den Wienern. Tausende Besucher genossen die besondere Atmosphäre und die Herzlichkeit der Waldviertler am Heldenplatz. 

am Foto: Vbgm. Christian Kletzl/Echsenbach, AL Maria Kletzl/Echsenbach, Bgm. Karl Elsigan/Schwarzenau, Claudia Waldhör/Gemeinde Allentsteig, Vbgm. Werner Scheidl/Göpfritz an der Wild, Bgm. Silvia Riedl-Weixlbraun/Göpfritz an der Wild

 

Öffnungszeiten:
 Mittwoch: 11 bis 22 Uhr
 Donnerstag: 10 bis 22 Uhr
 Freitag: 10 bis 22 Uhr 

Das vollständige Programm finden Sie auf der waldviertelpur-Homepage

 

 


 

Quelle: Region